Startseite SchwarzwaldvereinStartseite Schwarzwaldverein

Schwarzwaldverein Bad Säckingen e.V.


Durch das Eggener Tal

Am Sonntag, 5. Juli wandern wir im Markgräfler Land. Wir starten vom Parkplatz St. Johannes Breite bei Kandern-Sitzenkirch und wandern zunächst durch den Bürgeler Wald. Oberhalb von Schallsingen kommen wir dann in die offene Landschaft und vor uns öffnet sich das Eggener Tal nach Westen. Ab Pfilb laufen wir dann auf dem Höhenzug, der das Eggener Tal nach Norden abschließt. Vom Steinkreuzle haben wir einen herrlichen Panoramablick bis ins Elsass. Durch Weinberge und Obstwiesen bleiben wir zunächst auf dem Höhenrücken bis der Abstieg nach Niedereggenen beginnt. Dort laufen wir den durch das größte Trockenmauergebiet des Markgräfler Landes bis zur aus dem 15. Jahrhundert stammenden ev. Kirche St. Cyriak und Barbara, in Niedereggenen. Ab dort geht es, nach Querung der Hauptstraße, bergauf. Mit einem Abstecher auf das Naturdenkmal Hagschutz kommen wir zum Eggener Panoramaweg und Obstlehrpfad, der uns durch die Obstanlagen und am Waldrand wieder zum Ausgangspunkt zurückführt.

Danach lohnt sich noch ein Abstecher (mit dem Auto) zum nahen Schloss Bürgeln.


Bärlauch Wegstrecke ca. 14 km
Wanderzeit ca. 4 Stunden
Höhendifferenz: ca. 420m
Führung: Uwe Gaspers
Tel. 07626 1252

Für unterwegs
Rucksackverpflegung

Treffpunkt:
St. Johannes-Breite 10:00 Uhr

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine
Anmeldung erforderlich
bei Ingrid Bär Tel. 07761 58637.




nach oben

Kontakt
Impressum
Schwarzwaldverein e.V. - Bad Säckingen / Bezirk Hochrhein
seit 1884 Wandern, Heimatpflege, Wege und Naturschutz
Telefon 07761 / 58637