Startseite SchwarzwaldvereinStartseite Schwarzwaldverein

Schwarzwaldverein Bad Säckingen e.V.


Erfassung der Kleindenkmale in Baden-Württemberg

Bereits im Jahre 2001 wurde das Projekt zur Erfassung der Kleindenkmale in Baden-Wüttemberg begründet und ab dem Jahre 2010 wurden die Weichen für dieses Projekt im Bezirk Hochrhein,
und damit für den Landkreis Waldshut gestellt.
An diesem Projekt beteiligt sich auch der Schwarzwaldverein Bad Säckingen.

"Kleindenkmäler" und deren Bedeutung sind wichtige Bestandteile unserer Kulturlandschaft,
denn sie gehören zu den charakteristischen Elementen einer Landschaft und prägen deren Charakter.

Der Begriff "Kleindenkmal" ist aber nicht fest und einheitlich definiert.
Kleindenkmal Zitat:
"Im Allgemeinen werden darunter ortsfeste, freistehende, kleine, von Menschenhand geschaffene Gebilde aus Stein, Metall oder Holz verstanden, die einem bestimmten Zweck dienten, beziehungsweise dienen oder an eine Begebenheit oder eine Person erinnern. Sie sind oftmals Zeugnisse vom Wirtschaften und Schaffen unserer Vorfahren und sollten eine handwerkliche Bearbeitung aufweisen."

In diese Kategorie fallen vor allem (Weg)-Kreuze aller Art, Grenzsteine, aber auch Wappen und Hauszeichen.

Ansprechpartner für Fragen:
Dr. Gottfried Nauwerck Telefon 07761 1895

Zeitungsberichte :
Die Kleindenkmale der Stadt gründlich erfasst - 17.01.2014
Ein Herz für die kleinen Denkmale - badische-zeitung - 27.04.2012

Links mit ausführlichen Informationen und
Anleitung zur Erfassung und Dokumentation:
Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg
Schutz von Kleindenkmalen - Landkreis Lörrach
Offizielle Broschüre zum Projekt

nach oben

Kontakt
Impressum
Schwarzwaldverein e.V. - Bad Säckingen / Bezirk Hochrhein
seit 1884 Wandern, Heimatpflege, Wege und Naturschutz
Telefon 07761 / 58637