Startseite SchwarzwaldvereinStartseite Schwarzwaldverein

Schwarzwaldverein Bad Säckingen e.V.

Der Solfelsen

1895 erfolgte der Kauf des Solfelsen durch Paul Andreas Streicher, Vorsitzender der Section,
zur Verhinderung seiner Zerstörung als Steinbruch.

1899 erfolgte die Übertragung des 44 ar großen Waldgrundstückes mit dem Solfelsen an die Ortsgruppe, die noch heute Eigentümerin ist.

1950 erfolgte die Registrierung als Naturdenkmal.

Die Daten : 5,4m Höhe, 88m³ Volumen, ca. 230t Masse

Solfelsen 1900

Eine neue Sitzgruppe am Naturdenkmal Solfelsen

Das Gebiet des Solfelsens mit der markanten Gesteinsgruppe aus Albtalgranit und dem herrlichen Aussichtspunkt ist ein beliebtes Ausflugsziel. Morsch geworden waren der Tisch und die Sitzbank,
die dort Wanderern einen Rastplatz boten. Die neue Sitzgruppe wurde ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt. Johann Lauber, ehemaliger Schreinermeister, ein wahrer Holzkünstler,
entwarf und zimmerte in seiner Werkstatt einen mächtigen Tisch, zwei stabile Sitzbänke und
zwei Hocker. Viele Schubkarren Kies wurden angekarrt um einen trockenen, stabilen Untergrund
zu bilden. Kraft kostete es die schweren Bretter zu transportieren, die Endmontage erfolgt
nach genauem Plan direkt vor Ort, denn der schöne Rastplatz ist nur zu Fuß zu erreichen.

Tischgruppe 2018
Mit einem zünftigen Vesper wurden die zahlreichen Helfer belohnt und die neue Sitzgruppe eingeweiht.
Helferfest
und hier ein Bild vom Solfelsen von 2018

Solfelsen 2018

Hier geht es zu den Bildern unserer Wanderung zum Solfelsen am 29.04.2018



nach oben

Kontakt
Impressum
Schwarzwaldverein e.V. - Bad Säckingen / Bezirk Hochrhein
seit 1884 Wandern, Heimatpflege, Wege und Naturschutz
Telefon 07761 / 58637